Next Level Business Intelligence: BIVAL und EXASOL schließen Partnerschaft

EXASOL erweitert BIVAL Integrationslösungen im Bereich visuelle Datenanalyse und Data-Mining

Die EXASOL AG, führender Hersteller von analytischen In-Memory Datenbanksystemen, gibt die Technologiepartnerschaft mit der BIVAL GmbH, einem Softwarespezialisten für innovative Business Intelligence- und Advanced Analytics-Lösungen, bekannt. Als Integrations-... weiterlesen →

WMD User Forum im April 2016 am neuen Firmensitz in Ahrensburg

Zum 21. Mal lädt der Softwarehersteller für geschäftsprozessorientierte Workflowlösungen Kunden und Partner zum Erfahrungsaustausch

Am 20. und 21. April 2016 lädt WMD wieder zu ihrem User Forum, in diesem Jahr erstmals in der neu erbauten Firmenzentrale in Ahrensburg. Unter dem Motto `It`s simple. It`s digital.` zeigt WMD die neuesten Entwicklungen rund um die xSuite. An zwei aufeinanderfolgenden... weiterlesen →

DAK-Vorstand Moldenhauer: Gesetzgeber, Datenschützer und Leistungserbringer bremsen Big Data im Gesundheitswesen aus

Big Data kann die Krankheitsprävention verbessern / Doch vieles ist verboten / Zu Unrecht, meint Claus Moldenhauer, CIO und Mitglied des Vorstands bei DAK Gesundheit / Er stellt seine Überlegungen beim Big Data Strategiedialog am 12./13. April vor

Cintelligence: Welche Rolle spielt Big Data bei der digitalen Transformation der DAK-Gesundheit? Moldenhauer: Zunächst einmal hat der Einsatz von Big Data Technologien viele Facetten – Big Data bezeichnet eben nicht den Einsatz einer bestimmten Technologie,... weiterlesen →

Müssen Aktuare programmieren (können)?

IT Workbench verfügt über Doppelqualifikation



Der Kern eines Bestandsführungssystems für Versicherungen wird von Versicherungsprodukten geprägt und fällt zu einem bedeutenden Teil in die Zuständigkeit der Aktuare. Damit ein Bestandsführungssystem, dessen Kern aus einer umfangreichen und hochspezialisierten... weiterlesen →

tisoware auf der Personal Nord und Süd

tisoware ist als Aussteller auf der Personal Nord in Hamburg vom 26. bis 27. April 2016 in Halle A4 auf dem Stand E.09 und auf der Personal Süd in Stuttgart vom 10. bis 11. Mai 2016 in Halle 6 auf dem Stand H.06 vertreten. Präsentiert werden Softwareneuheiten... weiterlesen →

Pfister möbelt die Rechnungsverarbeitung mit Arcplace auf

Die Möbel Pfister AG hat die Verarbeitung der Kreditorenrechnungen unternehmensweit digitalisiert und automatisiert. Durch die effizienteren Prozesse profitiert Pfister von besseren Lieferantenkonditionen, mehr Transparenz und tieferen Kosten.

30’000 mehrseitige Kreditorenrechnungen pro Jahr Die Möbel Pfister AG ist mit 20 Filialen in allen Landesteilen, einem grossen Online-Shop und einem Logistikzentrum mit fünf Lieferstützpunkten Marktführerin im Schweizer Einrichtungsfachhandel. Mit einer... weiterlesen →